Episode 770

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Episode 770
◄ vorherige Folge nächste Folge ►
Deutschland
Episodentitel: noch nicht ausgestrahlt
Erstausstrahlung: noch nicht ausgestrahlt
Streaming (AoD / Wakanim)
Episodentitel:  ???
Abrufbar seit:  ???
Japan
Titel in Kana: ワノ国の秘密 光月家と歴史の本文
Titel in Rōmaji: Wanokuni No Himitsu – Kouzuki Ke To Poonegurifu
übersetzt: Das Geheimnis von Wanokuni – Das Haus Kouzuki und die Porneglyphen
Erstausstrahlung: 25. Dezember 2016
Produktions-Team
Drehbuch: Tomohiro Nakayama
Art Director: Miho Shiraishi
Animation: Shūichi Itō
Regie: Kentaro Fujita
Zusatz
Erste Auftritte:
  • keine
Arc:

Zou Arc

Umgesetzte Kapitel:
Episodenübersicht

Handlung

  • Versteck im Walbaum: Ruffy ist ganz aufgeregt nachdem gehört hat dass sie ihren Hinweis auf die letzte Insel Unicon bekommen haben und fragt sich ob sie auch das One Pice dort finden werden. Ruffy will gleich los rennen und die anderen drei roten Porneglyphen in der Welt suchen. Nekomamushi erklärt dass sie zwar nur ein Porneglyph hier haben jedoch wüsste er wo sich zwei weitere befinden. Zwei der roten Porneglyphen wurden von Piratenbanden gefunden. Es sei deshalb wirklich Vorteilhaft wenn Ruffy mit Pekoms zu Whole Cake Island segelt da Big Mom eins der Porneglyphen besitzt, dass andere hat Kaido. Nami, Brook, Chopper und Lysop sind schockiert zu hören dass ausgerechnet zwei der vier Kaiser die roten Pornegylphen besitzen und verzweifeln beim bloßen Gedanken an die kommenden Ereignisse. Ruffy versteht dies nicht da man diese einfach nur besiegen und ausrauben müsste. Lysop erklärt dass nicht vor hatte so schnell gegen solch starke Gegner zu kämpfen. Nekomamushi erklärt dass ein Kampf auch nicht wirklich nötig sei. Sie müssten es nur schaffen eine Kopie bzw. einen Abdruck des Textes vom Porneglyph zu beschaffen so müssten sie auch nicht die gewaltigen Steine herumschleppen. Lysop schlägt daraufhin vor sich heimlich in die Hauptquartiere von Kaido und Big Mom einzuschleichen, Abdrücke zu holen und somit als erstes auf Unicon anzukommen bevor irgendjemand es bemerkt. Doch Ruffy findet diesen Weg feige und will eine direkte Konfrontation. Es kommt zum Streit und Gerangel zwischen den beiden.
  • Chopper fragt Nami ob es ausreichen würde wenn sie nur drei der Porneglyphen hätten was die Navigatorin abstreitet. Sie müssen nachdem sie die anderen gefunden haben sich selbst auf die suche nach dem vierten machen. Nekomamushi erklärt was ihm mehr sorgen machen würde wäre die Tatsache dass in den letzten Jahren viele Leute versucht haben die Porneglyphen zu sammeln um die 100 Jahre vergessene Geschichte zu enträtseln. Sobald sie genügend haben sollten, werden sie mit aller wahrscheinlich auf Robin jagt machen damit diese sie für sie entziffert, da sie aktuell die einzige auf der Welt ist die dies kann. Robin erklärt jedoch dass sie keine Angst habe, da sie schließlich starke Freunde habe die sie beschützen.
  • Rückblende: Während eines Sturms versuchte Jack mit nur einem Schiff den Transport von De Flamingo zu überfallen um diesen für Kaido zu holen. Als der Schiffskampf keinen Erfolg brachte stürmte dass Jack Schiff von Jack direkt auf dass von Sengoku, Fujitora und Kranich zu.
  • Gegenwart: Jack wacht gerade aus seinem Traum auf in dem er die Ereignisse von damals erneut erlebte. Seine Männer berichten ihm dass Sheepshead inzwischen wieder gekommen sei.
  • Zou, Versteck im Wal-Baum: Robin fragt Nekomamushi woher sie eigentlich soviel über die Porneglyphen wissen, woraufhin dieser ihr erklärt dass dies mit ihrem Meister Kouzuki Oden zusammenhängt. Bevor er jedoch weiter redet fragt er Inuarashi und Momonosuke ob dies überhaupt dürfte, woraufhin er von Momonosuke die Erlaubnis erhält. Nekomamushi erklärt daraufhin dass der Kouzuki-Clan ein Clan von Steinmetzen war und vor 800 Jahren mit ihrer grandiosen Arbeit unzerstörbare Bücher erstellten die heute bekannt sind als Porneglyphen. Alle sind schockiert als sie hören dass der Kozuki-Clan die Erfinder der Porneglyphen sind. Ruffy fragt nach ob dies heißt dass sie auch in der Lage sind die Steine zu lesen und die Schrift zu schreiben. Kinemon verneint dies da dies ein Geheimnis ist welches in der Kouzuki-Familie von Generation zu Generation weitergereicht wurde bis diese Tradition ungewollt abgebrochen wurde bevor dass Wissen an Momonosuke weitergereicht werden konnte. Schweren Herzens und unter Tränen versuchen sich die Samurai-Vasallen sich dazu zu bringen zu erklären dass ihr ehemaliger Herrscher und Momonosukes Vater Kozuki Oden hingerichtet wurde vom Shogun von Wa No Kuni sowie vom Piraten Kaido der das Land als seinen Stützpunkt nutzt. Zorro fragt nach warum Wa No Kuni angegriffen wurde woraufhin Kinemon erklärt dass Kaido versucht hat Informationen zu bekommen da Kouzuki Oden ein Mitglied der ehemalige Roger Piratenbande war und mit ihm auf Unicon war sowie das Geheimnis der Welt entschlüsselte.
TV-Episodenguide Zou Arc (Anime)

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts