Episode 698

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Episode 698
◄ vorherige Folge nächste Folge ►
Deutschland
Episodentitel: Explodierende Wut! Die ultimative Strategie von Ruffy und Law!
Erstausstrahlung: 31. Oktober 2019
Dialogbuch:Katharina Schwarzmaier
Streaming (AoD / Wakanim)
Episodentitel:  ???
Abrufbar seit:  ???
Japan
Titel in Kana: 怒り爆発 ルフィ・ロー最強の秘策
Titel in Rōmaji: Ikari Bakuhatsu – Rufi Roo Saikyou No Hisaku
übersetzt: Explodierende Wut – Ruffys und Laws stärkster Geheimplan
Erstausstrahlung: 21. Juni 2015
Produktions-Team
Drehbuch: Shoji Yonemura
Art Director: Miho Shiraishi
Animation: Yūsuke Isouchi & Kazuyuki Igai
Regie: Tatsuya Nagamine
Zusatz
Erste Auftritte:
  • keine
Arc: Dress Rosa Arc
Opening:Hard Knock Days
Umgesetzte Kapitel:
Episodenübersicht

Handlung

  • Ebene 3: Nachdem Sugar wieder das Bewusstsein verloren hat, verwandeln sich die riesigen Nussknacker zurück in die menschlichen Handlanger der Don Quichotte-Piratenbande. Cavendish ist fassungslos, dass jemand dieses Schicksal seinen eigenen Leuten antut. Die ehemaligen Nussknacker sind froh, wieder Menschen zu sein, hatten sie doch Angst für den Rest ihres Lebens als Spielzeuge leben zu müssen. Gladius belügt seine Untergebenen jedoch mit gelassener Stimme, dass sie sie nach der Schlacht wieder zurückzuverwandelt hätten. Die Handlanger sind erleichtert dies zu hören, wobei keinem der Gedanke in den Sinn kommt, dass jeder eigentlich vergessen hatte, wer sie eigentlich waren. Bartolomeo bemerkt, dass er seine Fähigkeiten wieder hat und nun auch wieder richtig mitkämpfen kann. Gladius warnt seine drei Gegner, ihn nicht zu unterschätzen, nur weil die Nussknacker nicht mehr da sind.
  • Ebene 4, Königspalast: Ruffy bemerkt, dass Bellamy verletzt unter De Flamingos Füßen liegt. De Flamingo ist amüsiert, dass ausgerechnet Ruffy, der einst ein Gegner von Bellamy war, sich um diesen sorgt. Ruffy erklärt, dass ihn die Vergangenheit nicht interessiert und De Flamingo Bellamy in Ruhe lassen solle. Dieser tritt Bellamy ein paar Mal und erklärt, dass dieser vorhatte ein Offizier und somit Mitglied seiner Familie zu werden, wenn er das Turnier gewinnt. Später gab er Bellamy den Auftrag, Ruffy zu töten, wobei er wieder versagte und kam am Ende hierher, um von ihm getötet zu werden, weshalb De Flamingo das Recht hätte, Bellamy so zu behandeln und sogar zu töten. Ruffy sieht, wie sehr diese Worte Bellamy, dem die Tränen kommen, verletzen und er erinnert sich, wie stolz ihm Bellamy vor dem Turnier erzählt hatte, dass er De Flamingo schon immer bewundert habe und zu seiner Crew gehören wollte, da er für ihn ein Held war. De Flamingo packt Bellamy am Kopf, zieht ihn hoch, sodass Ruffy und Law deutlich seine Verletzungen sehen können, und meint, dass, egal was er tun würde, er stets nur ein simpler, dummer, Schläger bleiben wird. Ruffy widerspricht jedoch und meint, dass Bellamy sich geändert habe. Doch Bellamy bittet nur noch darum, dass man ihn tötet, worauf De Flamingo zu lachen beginnt.
  • Wütend darüber greift Ruffy ihn an, doch De Flamingo nutzt Bellamy als Schild, womit Ruffy Bellamy trifft, wofür sich der Strohhut augenblicklich entschuldigt. Law ermahnt Ruffy daraufhin einen kühlen Kopf zu bewahren, da De Flamingo es nur darauf abgesehen hat. Law erklärt, dass De Flamingo selbst keine Gefühle hätte, weshalb er mit denen anderer spielt. De Flamingo muss Law widersprechen, dass er sehr wohl Gefühle habe und zählt auf, was Law und Ruffy ihn in der letzten Woche alles angetan hätten: Zuerst haben sie seine SAD-Produktion zerstört, dann sind durch sie Vergo und Mone umgekommen, danach haben sie Caesar entführt, auf Dress Rosa haben sie die Spielzeuge wieder in Menschen zurückverwandelt und zu guter Letzt versuchen einige ihrer Verbündeten gerade die Smile-Fabrik zu zerstören. Er erwähnt, dass diese Ereignisse ihn schon fast wütender machen als das, was vor 13 Jahren passiert ist. Plötzlich wird Law wütend, denn wenn dies damals nicht passiert wäre, würde er jetzt nicht hier stehen. De Flamingo erwidert, dass Law dann sicherlich an seiner Seite als dritter Corazón stünde, woraufhin Law sein Schwert zieht. De Flamingo erstellt daraufhin einen Fadendoppelgänger, der Law angreift. Ruffy will sich daraufhin dem richtigen De Flamingo widmen, wird aber von Bellamy, bewaffnet mit zwei Schwertern, angegriffen. Ruffy merkt zunächst nicht, dass dieser von De Flamingo kontrolliert wird. Bellamy bittet den Strohhut ihn aufzuhalten.
  • Ebene 2: Die ehemaligen Gladiatoren kämpfen weiterhin gegen die Handlanger und Offiziere der Don Quichotte-Piratenbande. Dellinger genießt seinen Kampf gegen Ideo, da er an dessen Zerstörungskanonen-Angriff interessiert ist. Beim bloßen Gedanken an diese Zerstörung bekommt Dellinger einen wahnsinnigen Blick in den Augen. Machvise setzt hingegen dem Riesen Hajrudin ziemlich zu. Sai steht immer noch Baby 5 gegenüber, die ihn jedoch abermals missversteht.
  • Smile-Fabrik: Franky und Señor Pink schlagen abwechselnd aufeinander ein, ohne dass der andere den Schlag abwehrt. Obwohl ihre Gesichter schon ziemlich zerbeult sind, tun sie so, als hätten sie nichts gespürt. Die Zwerge und Frauen feuern beide nur umso mehr an.
  • Ebene 4, Königspalast: Law rät Ruffy dazu Bellamy K.O. zu schlagen, um ihn aufzuhalten, doch der Strohhut weigert sich. Bellamy sei sein Freund, worauf diesem die Tränen kommen. De Flamingo schätzt, dass wahrscheinlich ein Schlag genügen könnte, um Bellamy zu töten. Er erinnert Law an das, was er ihm einst beigebracht hat: "Die schwachen haben kein Recht zu entscheiden wie sie sterben." Wütend darüber ruft Ruffy Law zu, dass er jetzt schon ihre Strategie einsetzen will. Law meint, dass es noch zu früh dafür sei, da es schließlich ihre finale Strategie wäre. Trotzdem setzt Ruffy zu einer Gum-Gum-Red Hawk an, läuft aber auf Law zu. Im letzten Moment tauscht Law mit De Flamingo die Plätze, woraufhin dieser von Ruffys Angriff getroffen wird, während Law einen Überraschungsangriff auf Trébol startet. Law sagt, dass Ruffy dem Namen der schlimmsten Generation gerecht wird, worauf Ruffy Law daran erinnert, dass er ebenfalls dazu gehört.
TV-Episodenguide Dress Rosa Arc (Anime)

Achtung Spoiler! Alle folgenden Episoden wurden noch nicht auf Deutsch ausgestrahlt und sind größtenteils inoffizielle Übersetzungen

  • Episode 706: Vorwärts Law! Der letzte Kampf eines fürsorglichen Mannes!
  • Episode 719: Entscheidungsschlacht mitten in der Luft – Zorros neue, tödliche Geheimtechnik explodiert!

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts