Episode 683

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Episode 683
◄ vorherige Folge nächste Folge ►
Deutschland
Episodentitel: Die Erde bebt! Der Gott der Zerstörung Pica dreht auf!
Erstausstrahlung: 09. Oktober 2019
Dialogbuch:Cindy Kepke
Streaming (AoD / Wakanim)
Episodentitel:  ???
Abrufbar seit:  ???
Japan
Titel in Kana: 大地鳴動 破壊神巨大ピーカ降臨
Titel in Rōmaji: Daichi Meidou – Hakaishin Kyodai Piika Kourin
übersetzt: Die Erde bebt – Der riesige Zerstörungsgott Pica betritt das Feld
Erstausstrahlung: 01. März 2015
Produktions-Team
Drehbuch: Shoji Yonemura
Art Director: Ryūji Yoshiike
Animation: Asako Narasaki
Regie: Toshinori Fukuzawa
Zusatz
Erste Auftritte:
  • keine
Arc: Dress Rosa Arc
Opening:Wake Up!
Umgesetzte Kapitel:
Episodenübersicht

Handlung

  • Ruffy, Zorro und Law sind auf Admiral Fujitora getroffen, der sich ihnen in den Weg stellt. Ruffy verlangt, dass er zur Seite geht, doch der Admiral weigert sich. Da Ruffy keine andere Wahl sieht, legt er Law zur Seite und greift den Admiral an.
  • Palast: De Flamingo wird Bericht erstattet, dass Fujitora und Ruffy gegeneinander kämpfen, was den Samurai der Meere freut. Plötzlich meldet sich eine extrem hohe Stimme und meint, dass sie die Marine und die Piraten mit nur einem Schlag erledigen kann, wenn De Flamingo es erlaubt. Die Stimme kam von Pica. Dass der große, muskulöse Pirat eine solch hohe Stimme besitzt, finden viele Handlanger komisch, doch verkneifen sie sich das Lachen, aufgrund seines Temperaments. De Flamingo erklärt Pica, dass dieses Spiel auch eine Art Wahl für das Volk ist, ob es sich auf die Seite der De Flamingo-Familie oder auf die der Riku-Familie stellt. Pica findet dies jedoch nur nervig. Ein Neuer bei den Handlangern kann daraufhin nicht mehr und bricht in Lachen aus, als er erneut Picas Stimme hört. Dieser will ihn daraufhin unter Steinen begraben. Bevor Pica sie jedoch alle in Gefahr bringt, erschießt Baby 5 den Handlanger selbst, mit der Ausrede, dass nur die Familie des Mannes ihn begraben solle. Pica beruhigt sich daraufhin, während allen anderen Handlangern das Lachen vergangen ist. De Flamingo erklärt daraufhin, er selber habe seine Mutter mit acht verloren und seinen Vater mit zehn selbst erschossen. Des Weiteren ist jedes Mitglied seiner Bande vom Rang eines Offiziers, oder höher, für ihn wie ein Familienmitglied, mit dem er durch dick und dünn gegangen ist. Seine Bande ist die einzige Familie, die er noch hat. Er wird es deshalb niemandem erlauben, über ein Mitglied dieser Familie zu lachen und diejenigen aufs schlimmste bestrafen, die es doch täten.
  • Kolosseum: Robins Gruppe hat es inzwischen bis ins Kolosseum geschafft und will auf dessen Dach zum ehemaligen Königsplateau klettern, welcher durch Picas Veränderung der Umgebung ans Kolosseum gerückt ist. Da sie jedoch weiterhin von vielen geldgierigen Leuten verfolgt werden, bleibt Hack zurück, um diese in Schach zu halten. Auch Bartolomeo gibt sein bestes, um mit seinen Barrieren die Angreifer abzuwehren.
  • Derweil kämpfen Ruffy und Zorro auf den Straßen von Dress Rosa weiterhin gegen den Admiral, der mit seinen Teufelskräften immer wieder versucht, die Schwerkraft zu erhöhen, um seine Gegner festzusetzen, doch können diese entkommen. Dellinger und Machvise glauben nicht mehr gebraucht zu werden und wollen zum Palast zurück, wobei Dellinger auffällt, dass Señior Pink weg ist. Machvise glaubt zu wissen, dass er sicherlich losgezogen ist, um Franky zu besiegen.
  • Kolosseum: Robin und ihre Begleiter haben es zwar auf die höchste Ebene des Kolosseums geschafft, doch ist die Wand des Königsplateaus viel zu steil, als dass man hochklettern könnte. Robin nutzt daraufhin ihre Teufelskräfte und erschafft ein Netz aus Armen, dass sie nutzen können. Bartolomeo und Hack kommen kurz darauf nach. Als Rebecca gerade das Netz hochklettern will, wird sie von weiteren Angreifern belagert. Diese können jedoch, vom dazu gekommenen Tank Lepanto, der Rebecca beschützen will, abgewehrt werden. Violet hat währenddessen den Schlüssel zu Laws Handschellen gefunden und sieht mit ihren Kräften, dass Rebecca und Tank bald bei ihnen sein werden, was König Riku sehr freut.
  • Müllhalde: Kinemon landet in der Müllhalde, wo einst die Gladiatoren des Turniers gefangengehalten wurden. Er trifft auf einige Leute, die dort immer noch festsitzen und einst Spielzeuge waren. Er fragt sie, ob sie wüssten, wo sein Freund Kanjuuro ist, als plötzlich ein Erdbeben den Raum erschüttert.
  • Das Beben ist auf der ganzen Insel zu spüren. Aus dem Erboden wächst eine gewaltige Statue hervor, welche ganze Teile der Stadt in sich hat. Die Statue nimmt nach einiger Zeit Form an und es zeigt sich, dass es sich um Pica handelt. Alle sind zunächst schockiert, den gewaltigen Steinriesen zu sehen, bis dieser anfängt zu sprechen und zu drohen alle Rebellen zu töten. Der Strohhut-Kapitän kann nicht anders, als über dessen extrem hohe und unpassende Stimme lauthals zu lachen. Ruffy lacht so laut, dass Pica dies mitbekommt. Zwar bitten einige der Handlanger von De Flamingo Rufffy aufzuhören zu lachen, da es nicht gut ist, wenn Pica in dieser Form gereizt wird, doch Ruffy muss weiter lachen, bis Pica zum Angriff ansetzt. Sowohl die Mitglieder der De Flamingo-Familie, als auch die Marine bringt sich daraufhin in Sicherheit. Ruffy nimmt Law wieder auf und rennt mit ihm und Zorro, welcher über Picas Stimme ebenfalls etwas lachen muss, ebenfalls weg. Doch scheint es unmöglich zu sein, der Riesenhand von Pica noch rechtzeitig zu entkommen, besonders als Ruffy und Law versehentlich an einigen Trümmern hängen bleiben. Man sieht nur noch, wie die Faust des Steinriesen herunter kracht und Zorro von der Schockwelle des Angriffs weggeschleudert wird.
TV-Episodenguide Dress Rosa Arc (Anime)
  • Episode 706: Vorwärts Law! Der letzte Kampf eines fürsorglichen Mannes!
  • Episode 719: Entscheidungsschlacht mitten in der Luft – Zorros neue, tödliche Geheimtechnik explodiert!

Achtung Spoiler! Alle folgenden Episoden wurden noch nicht auf Deutsch ausgestrahlt und sind größtenteils inoffizielle Übersetzungen

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts