Episode 682

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Episode 682
◄ vorherige Folge nächste Folge ►
Deutschland
Episodentitel: Durchbruch der feindlichen Linien! Ruffy und Zorro starten den Gegenangriff!
Erstausstrahlung: 08. Oktober 2019
Dialogbuch:Cindy Kepke
Streaming (AoD / Wakanim)
Episodentitel:  ???
Abrufbar seit:  ???
Japan
Titel in Kana: 敵陣突破 ルフィ・ゾロ反撃開始!
Titel in Rōmaji: Tekijin Toppa – Rufi Zoro Hangeki Kaishi!
übersetzt: Durchbruch der feindlichen Linien – Ruffy und Zorro starten den Gegenangriff!
Erstausstrahlung: 15. Februar 2015
Produktions-Team
Drehbuch: Hirohiko Uesaka
Art Director: Miho Shiraishi
Animation: Masayuki Takagi
Regie: Yoshihiro Ueda
Zusatz
Erste Auftritte:
  • keine
Arc: Dress Rosa Arc
Opening:Wake Up!
Umgesetzte Kapitel:
Episodenübersicht

Handlung

  • Untergrundhafen: Ruffy informiert Robin darüber, dass er von Zorro, Law, König Riku und Violet begleitet wird. Robin verschweigt ihm, dass sich neben Rebecca und Lysop auch Sabo und Koala bei ihnen aufhalten, aber Koala rennt nach einem Gespräch mit Sabo plötzlich wieder zum Hafen. Sabo trennt sich ebenfalls von der Gruppe und läuft nach oben voraus.
  • Königsplateau: Law ist von Ruffys Aussage, De Flamingo besiegen zu wollen, irritiert, da ihr ursprüngliches Ziel die Zerstörung der Smile-Fabrik war. Wenn sie jetzt De Flamingo besiegen, würde Kaidos Zorn nur auf sie fallen und sie würden auf einen Kampf mit einem wütenden Kaiser einlassen. Doch Ruffy ist dies hinsichtlich der Lage des Landes gleichgültig.
  • Derweil versuchen einige Marinesoldaten die amoklaufenden Leute zu fesseln, um den Schaden an der Bevölkerung einzudämmen. Vizeadmiral Bastille überlegt, nicht lieber De Flamingo auszuschalten, doch Admiral Fujitora will voerst so viele Zivilisten wie möglich vor sich selbst bewahren. Weiterhin sollen alle anderen Soldaten informiert werden, dass sie sich sonst auf die Strohhut-Piraten und Law konzentrieren sollen.
  • Königsplateau: Ruffy schnappt sich Zorro und Law und will direkt zu De Flamingo stürmen. Law erwähnt, dass er immer noch an Seestein-Handschellen gekettet ist. Violet hat gesehen, in welcher Richtung der Schlüssel zu seinen Handschellen gefallen ist und ist überzeugt diesen mit ihren Fähigkeiten finden zu können. Kaum gesagt, rennt Ruffy bereits mit seinen beiden Kameraden los und springt vom Königsplateau.
  • Corrida Kolosseum: Die ersten ehemaligen Spielzeuge haben es inzwischen durch das Loch im Kolosseumboden wieder an die Oberfläche geschafft. Die Marinesoldaten wundern sich über die Menge der Leute. Cavendish ist unter denen, die als erstes entkommen sind und macht sich sogleich auf die Suche nach Ruffy. Vizeadmiral Maynard kommt ebenfalls aus dem Kolosseum, um Vizeadmiral Bastille Bericht zu erstatten. Er erklärt, was sich unterhalb des Kolosseums abgespielt hat und meint, sie müssten auf jeden Fall De Flamingo festnehmen, um diese Welt wenigstens ein bisschen zu verbessern.
  • Untergrundhafen: Koala nutzt das Chaos, um sich auf eins der Piratenschiffe zu schleichen und die Ware, die sie von De Flamingo gekauft haben, zu untersuchen. Sie stellt fest, dass die Ware zum einen aus mehreren Waffen besteht und das Schiff in Wahrheit einem Königreich gehört und nicht Piraten. Plötzlich kommen die Besitzer des Schiffs zurück, die dieses zwecks Beweisvernichtung zerstören wollen. Koala gibt sich daraufhin zu erkennen und besiegt sie, bevor sie das Schiff in Brand stecken können.
  • Straßen von Dress Rosa: Maynard versteht nicht, warum der Admiral sich weigert De Flamingo festzunehmen, obwohl dieser nach dieser Aktion kein Samurai der Meere mehr sein kann. Der Admiral hört die Schreie der Zivilisten, diese sind jedoch nicht voller Trauer, sondern voller Zorn. Die Marine hätte so etwas immer wieder gemacht und Maynard selbst würde erst jetzt diese Schreie hören, obwohl er schon lange Mitglied der Marine ist. Wütend fragt Admiral Fujitora daraufhin, was sich die Weltregierung eigentlich denkt. Ob sie manchmal glaubt, gleichgestellt mit Gott selbst zu sein. Sprachlos und schockiert über diesen Monolog fällt Maynard auf die Knie.
  • Palast: De Flamingo erklärt, dass eins der Ziele der Strohhüte die Smilie-Fabrik ist. Da diese jedoch Seestein-Tore besitzt, wird weder Law noch Ruffy in der Lage sein diese zu öffnen. Die Schlüssel, die er besitzt, zerstört er mit der Begründung, dass seine Feinde keine Hoffnung bräuchten. Trébol und Diamante entschuldigen sich bei De Flamingo für ihr Versagen. Doch De Flamingo ist gewillt ihnen zu verzeihen, da es keinen Zweck hat sich über Verlorenes weiter aufzuregen. Er berichtet, dass die Marine aktuell noch auf ihrer Seite ist. Doch nachdem sie fertig sind Fujitora auszunutzen, müssten sie sich unbedingt um diesen kümmern, da er in Zukunft ein viel zu großes Risiko sei. Dabei erinnert sich De Flamingo daran, wie ihm Fujitora erklärte, dass er vorhabe das Sieben Samurai-System abzuschaffen.
  • Ruinen des Spielzeughauses: Señor Pink ist über Frankys Energiereserven erstaunt, da dieser nach ihrem Kampf entkommen konnte. Während Machvise und Dellinger annehmen, dass er bereits von den Zivilisten besiegt wurde, ist Pink anderer Ansicht. Er spürte den eisernen Willen von Franky und ist überzeugt, dass halbherzige Attacken ihn nicht aufhalten werden, weshalb er unbedingt aufgehalten werden müsste. Plötzlich bemerken die drei Offiziere, dass ein Ballon von oben herabstürzt. Es handelt sich dabei um Ruffy, Zorro und Law. Als sie erkennen, wo sie gelandet sind, rennen Zorro und Ruffy, welcher Law trägt, weiter, um nicht in unnötige Kämpfe verwickelt zu werden. Dellinger schafft es jedoch Ruffy einzuholen. Law mahnt Ruffy zur Vorsicht, als Dellinger bereits zu einem Angriff ansetzt. Ruffy kann ausweichen, wird aber dann von Pink im Boden festgehalten, damit Machvise auf ihn stürzen kann. Nachdem Law erklärt hat, dass sich Machvise um mehrere Tonnen schwerer machen kann, zieht sich Ruffy mit seinem Gummikörper schnell weg, wodurch nur seine Füße eingequetscht werden. Dellinger will Ruffy und Law nochmals angreifen, wird aber von Zorro zur Seite gestoßen, wodurch der Angriff bei Machvise landet und Ruffy seine Füße wieder befreien kann. Ruffy und Zorro wollen anschließend weiterlaufen, werden aber von der Marine aufgehalten. Die Marinesoldaten werden von Admiral Fujitora angeführt.
TV-Episodenguide Dress Rosa Arc (Anime)

Achtung Spoiler! Alle folgenden Episoden wurden noch nicht auf Deutsch ausgestrahlt und sind größtenteils inoffizielle Übersetzungen

  • Episode 694: Unbesiegbar! Die furchteinflössende Nussknackerarmee!
  • Episode 713: Bari Bari – Die Homage-Donnerfaust explodiert!
  • Episode 718: Die Durchquerung von Massivgestein – Operation Überraschungsangriff auf das riesige Abbild Picas!
  • Episode 719: Entscheidungsschlacht mitten in der Luft – Zorros neue, tödliche Geheimtechnik explodiert!

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts