Episode 681

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Episode 681
◄ vorherige Folge nächste Folge ►
Deutschland
Episodentitel: Der 500-Millionen-Mann! Lysoland wird anvisiert!
Erstausstrahlung: 07. Oktober 2019
Dialogbuch:Yannick Forstenhäusler
Streaming (AoD / Wakanim)
Episodentitel:  ???
Abrufbar seit:  ???
Japan
Titel in Kana: 五億の男 狙われたウソランド!
Titel in Rōmaji: Gooku No Otoko – Nerawareta Usorando!
übersetzt: Der 500.000.000-Mann – Lysoland im Fadenkreuz!
Erstausstrahlung: 08. Februar 2015
Produktions-Team
Drehbuch: Yoshiyuki Suga
Art Director: Ryūji Yoshiike
Animation: Toshio Deguchi
Regie: Katsumi Tokoro
Zusatz
Erste Auftritte:
  • keine
Arc: Dress Rosa Arc
Opening:Wake Up!
Umgesetzte Kapitel:
Episodenübersicht

Handlung

  • Dress Rosa: Auf der ganzen Insel versuchen Leuten dem Vogelkäfig zu entkommen, den De Flamingo über die Insel legte. Doch die Fäden des Käfigs sind stark genug Schwertern standzuhalten und Kanonenkugeln zu zerlegen, bevor diese explodieren. Weiterhin wird ein Großteil der Bevölkerung im Inneren des Käfiges von den Fäden De Flamingos kontrolliert. De Flamingo amüsiert sich köstlich über die Situation und erklärt über Video-Teleschnecke, dass auch ein Kontakt mit Nachbarländern unmöglich ist, da auch das Teleschnecken-Signal nur noch innerhalb des Vogelkäfigs funktioniert.
  • Untergrundhafen: Kinemon hat Robin & Co. erreicht und bringt die verletzten Zwerge zu ihren Kameraden bei Lysop. Bartolomeo ist derweil überglücklich sowohl Robin, als auch Sogeking alias Lysop getroffen zu haben.
  • Inzwischen haben schon viele Leute von Dress Rosa verstanden, was mit König Riku und den Soldaten vor zehn Jahren passiert ist. De Flamingo erklärt über Video Teleschnecke, dass es nur zwei Wege gibt dieses "Spiel" vorzeitig zu beenden. Der erste Weg wäre ihn zu besiegen, der zweite sich auf die Seite der Don Quichotte-Familie zu stellen und die folgenden zwölf Leute gefangen zu nehmen, welche gegen ihn rebelliert haben und ihn hierzu zwangen. Für jeden Stern, den er für die Leute vergibt, wird De Flamingo eine Belohnung von 100 Millionen Berry aussetzen. Die Leute mit nur einem Stern sind: Rebecca, Robin, Kinemon, Viola alias Violet und Franky. Die Leute mit zwei Sternen sind Kyros und Zorro. Die Leute, welche nach De Flamingo die Schlüsselfiguren und Anführer der Gruppen sind, mit drei Sternen: Sabo, Ruffy, Law und König Riku. Zu guter Letzt hat De Flamingo auch noch eine Belohnung von 500 Millionen Berry auf denjenigen ausgesetzt, der ihn zu diesen Mitteln gezwungen hat. Die Rede ist von Lysop, welcher zusammen mit den Zwergen, zutiefst schockiert ist über diese Entwicklung. Einige ehemalige Spielzeuge entdecken daraufhin Lysop und die anderen und wollen diese sofort erledigen, um die Belohnung zu erhalten. Lysop und seine Begleiter müssen sich zunächst zurückziehen. Kinemon trennt sich dabei von der Gruppe, um weiter nach seinem Freund Kanjuuro zu suchen und springt dafür in ein Loch, welches zur Untergrundmüllhalde führt.
  • Straßen von Dress Rosa: Zivilisten wissen nicht, was sie tun sollen. Jetzt, da sie von König Rikus Unschuld wissen, wollen sie ihm kein weiteres Unrecht antun. Doch sie glauben, dass ihre Chancen gegen De Flamingo selbst zu schlecht stehen, da er zu viele Männer auf seiner Seite hat, weshalb sie notgedrungen die zwölf Leute fangen müssen.
  • Spielzeughaus: Dellinger freut sich, dass sie bereits eine der zwölf Personen erwischt haben. Er bemerkt jedoch erst jetzt, dass Franky den Tumult genutzt hat, um in der Zwischenzeit zu fliehen.
  • Franky rennt durch die Straßen und steuert die Smile-Fabrik an, um sie zu zerstören.
  • Inzwischen erhalten Diamante und Trébol am Spielzeughaus die Anweisung ihres Kapitäns zum Palast zurückzukehren.
  • Untergrundhafen: Robin und ihre Gefährten rennen zur Oberfläche, da die Smile-Fabrik, die an die Oberfläche gehoben wurde, einen Ausweg geschaffen hat. Bartolomeo wehrt währenddessen die Verfolger mit seinen Barrieren ab. Gleichzeitig bekommt Robin einen Anruf über Teleschnecke von Zorro und Ruffy. Ruffy regt sich über De Flamingo und sein Spiel auf, wobei er sich auch um Rebecca sorgt, da sie ebenfalls auf der Gesuchtenliste steht. Rebecca meldet sich daraufhin an der Teleschnecke und erklärt, dass es ihr gut geht. Ruffy ist erfreut und will den ehemaligen Spielzeugsoldaten an die Teleschnecke holen, doch Kyros ist bereits zum Palast losgestürmt, um De Flamingo zu erledigen. Als Rebecca nachfragt, in wen sich der Spielzeugsoldat verwandelt hat, erklärt Ruffy ihr, dass dieser in Wahrheit ihr Vater war. Rebecca ist den Tränen nahe, doch Ruffy ermahnt sie. Er entschuldigt sich, dass sie die Feuerfrucht nicht gewinnen konnte und verspricht ihr stattdessen De Flamingo zu besiegen.
TV-Episodenguide Dress Rosa Arc (Anime)

Achtung Spoiler! Alle folgenden Episoden wurden noch nicht auf Deutsch ausgestrahlt und sind größtenteils inoffizielle Übersetzungen

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts