Episode 669

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Episode 669
◄ vorherige Folge nächste Folge ►
Deutschland
Episodentitel: Ein beweglicher Palast! Oberkommandant Pica tritt auf!
Erstausstrahlung: 26. Juli 2019
Dialogbuch:Katharina Schwarzmaier
Streaming (AoD / Wakanim)
Episodentitel:  ???
Abrufbar seit:  ???
Japan
Titel in Kana: 動く城!最高幹部ピーカ出現
Titel in Rōmaji: Ugoku Shiro! Saikou Kanbu Piika Shutsugen
übersetzt: Das Schloss bewegt sich! Oberkommandant Pica erscheint
Erstausstrahlung: 09. November 2014
Produktions-Team
Drehbuch: Shoji Yonemura
Art Director: Ryūji Yoshiike
Animation: Kazuya Hisada
Regie: Yoshihiro Ueda
Zusatz
Erste Auftritte:
  • keine
Arc: Dress Rosa Arc
Opening:Wake Up!
Umgesetzte Kapitel:
Episodenübersicht

Handlung

  • Palast: Ruffy, Violet, Zorro und Kinemon können alle Angreifer zurückschlagen. Dabei fällt jedoch Wicca aus Zorros Tasche und wird von Kinemon aufgefangen. Zorro meint, dass Kinemon die Zwergin jetzt besser tragen sollte. Dieser will aber immer noch nach seinem Freund suchen, der sich irgendwo im Spielzeughaus befindet. Wicca will Kinemon den Weg zeigen und weist ihn an die Treppe nach unten zu nehmen. Der Samurai und die Zwergin trennen sich daraufhin von der Gruppe. Ruffy, Zorro und Violet nehmen wiederum die Treppe nach oben.
  • Weiter oben bemerken sie, dass sie nicht länger verfolgt werden. Plötzlich gehen jedoch sämtliche Kerzen im Flur aus und die Wände bewegen sich. Die massiven Steinwände verformen sich und bilden eine gewaltige Figur. Ruffy und Zorro glauben ein Steinmonster vor sich zu sehen, doch Violet erkennt darin einen Kommandanten der Piratenbande: Pica. Pica aß einst von der Stein-Frucht und kann seitdem Stein manipulieren. Er attackiert das Trio und Ruffy glaubt ihn anschließend mit einer Gum-Gum-Jet-Gatling erledigt zu haben. Pica erscheint jedoch kurz darauf erneut. Violet klärt ihre Begleiter auf, dass Pica sich durch seine Teufelskräfte komplett mit Stein verbinden kann, was bedeutet, dass er aktuell eins ist mit dem gesamten Palast, der aus Stein gefertigt wurde. Pica lässt daraufhin die Wände zusammenrücken.
  • Spielzeughaus: Die Marine greift Franky an. Señor Pink fragt sie, warum sie sich in Angelegenheiten der Don Quichotte Familie einmischen. Das Feuer wird daraufhin eingestellt. Bastille informiert ihn, dass Admiral Fujitora dies mit Don Quichotte de Flamingo selbst ausgemacht hätte. Widerwillig akzeptiert Señor Pink dies, da sein Kapitän dem zugestimmt hat. Als die Marine wieder das Feuer auf den Cyborg eröffnen will, macht dieser sich kampfbereit, während die Mitglieder der Don Quichotte Piratenbande sich zurückziehen. Señor Pink ist beeindruckt von seinem Gegner, dass dieser vor einer solchen Masse an Gegnern nicht zurückweicht. Die Kugeln der Marine machen dem Cyborg natürlich nichts aus, worauf dieser das Gegenfeuer erwidert. Als die Soldaten merken, dass sie so nicht gegen Franky ankommen, wollen sie ihre neuen Kanonen ausprobieren. Nachdem auch diese keine Wirkung zeigen, findet Señor Pink immer mehr Gefallen an seinem Gegner.
  • Untergrundhafen, Kommandantenturm: Trébol hat Cavendish mit seinen Leim-Teufelskräften am Boden festgeklebt. Cavendish wurde zuvor wie die anderen Teilnehmer des Kolosseums erst in den Behandlungsraum, von dort aus auf die Müllkippe und dann in den Kommandantenturm gebracht. Sugar will keine große Zeit verlieren und berührt Cavendish, worauf dieser sich in einen Spielzeugclown verwandelt. Als er etwas dagegen sagen will, schließt Sugar einen Vertrag mit ihm und befiehlt ihm niemals einen Menschen anzugreifen und immer auf das zu hören, was die Offiziere der Piratenbande ihm sagen. Kurz darauf befiehlt Trébol Cavendish kein Wort mehr zu sagen und nach draußen zum Hafen zu gehen, um dort zu arbeiten. Ohne Kontrolle über seinen Körper folgt Cavendish der Anweisung. In Gedanken hofft er, dass er nur einen Albtraum hat und fleht um Hilfe. Derweil arbeiten auch Sai und Hack als Spielzeuge im Hafen, die ebenfalls nichts ausrichten können.
  • Lysop, Robin und die Zwerge haben sich inzwischen an den Kommandantenturm herangeschlichen und ihre Ziele Sugar und Trébol entdeckt. Leo erklärt nun die Strategie, wie sie planen Sugar bewusstlos zu machen. Da diese ständig Trauben isst, haben sie ein Bonbon hergestellt, in dem sich Tabasco-Soße des Tontatta Königreichs befindet. Diese Soße ist so scharf, dass von 50 Zwergen 18 beinahe ums Leben kamen als sie davon probierten, während der Rest das Bewusstsein verlor. Leo hat vor dieses spezielle Bonbon in Sugars Korb zu legen, damit sie ihn versehentlich isst.
TV-Episodenguide Dress Rosa Arc (Anime)

Achtung Spoiler! Alle folgenden Episoden wurden noch nicht auf Deutsch ausgestrahlt und sind größtenteils inoffizielle Übersetzungen

  • Episode 706: Vorwärts Law! Der letzte Kampf eines fürsorglichen Mannes!
  • Episode 719: Entscheidungsschlacht mitten in der Luft – Zorros neue, tödliche Geheimtechnik explodiert!

Arc Leiste

Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts