Dice

Aus OPwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Zivilist

Allgemein
Name: Dice
Name in Kana: ダイス
Name in Rōmaji: Daisu
Rasse: Mensch
Geschlecht: männlich
Alter: ??? Expression-Fehler: Unerkanntes Satzzeichen „{“
Alter:
Geburtstag: ???
Sternzeichen: ???
Größe: ???m
Gewicht: ???
Maße: ???
Körbchengröße: ???
Blutgruppe: ???
Herkunft: ???
Familie: ???
{{{optk}}}
???: ???
???: ???
???: ???
Marine-Daten
Rang: Angehöriger
jap. Rang:  ???
Einheit: Unbekannt
Untergebene: ???
Rang innerhalb
von SWORD:

???
Baroque-Firma
Rang: {{{baroque_rang}}}
Deckname:  ???
Partnerin: ???
Revolutionsarmee
Position:
Piraterie-Daten
Piratenbande: ???
Alias:
Position:  ???
Untergebene: ???
Kopfgeld:  ???
Ehemalige
Piratenbande:

???
Ehemalige
Piratenbanden:


???

Gruppierung: ???
Weltregierung
Organisation: ???
Position:  ???
Ehemalige
Organisationen:


{{{eOrg}}}

Douriki-Wert: ???
Schlüssel Nummer: ???
Teufelskräfte
Typ:
Teufelsfrucht: Name unbekannt
jap. Name: Unbekannt
Fähigkeit:
In der Serie
Synchronsprecher: Eric Brodka
Japanischer Seiyū: Kendo Kobayashi
Zu finden in: Movie 12
Erster Auftritt: Manga Band 83Kapitel 829 (Cover)
Movie 12






Dice kümmert sich um die Würfelspiele im VIP-Raum von Gran Tesoro.

Inhaltsverzeichnis

Erscheinung

Bild wählen: [1] [2]
Weitere Ansichten und Details

Dice ist ein Mann mit einem sehr stämmigen und muskulösen Oberkörper, der seinem Namen alle Ehre macht. Der Oberkörper ist ähnlich einem Würfel sehr quadratisch geformt, während seine Beine sichtlich unterproportioniert sind. Er hat kurze blonde Haare, die er jedoch größtenteils durch ein schwarzes Kopftuch mit einem weißen Streifen und einem lilafarbenen Stern bedeckt hat, sowie einen blonden Vollbart. Er trägt einen offenen schwarzen Anzug mit gestreiftem Pelz, der ebenfalls einen vertikalen weißen Streifen auf der linken Seite, sechs graue Sterne auf dem Rücken und vier auf seinem linken Ärmel hat. Auf seiner linken Schulter hat er einen lilafarbenen Stern tätowiert und um seinen Hals trägt er eine grüne Perlenkette. Dazu hat er eine schwarze Hose, die von einem dunklen Gürtel mit einer großen Schnalle gehalten wird. Die Gürtelschnalle hat ebenfalls einen lilafarbenen Stern im Zentrum und erinnert an einen Champions-Gürtel aus dem Kampfsport. An seinen Handrückseiten hat er dunkle Schoner in Form von Würfelseiten. Seine rechte Hand zeigt dabei drei Punkte, während die linke fünf zeigt.

Im Kampf trug er eine von Gildo Tesoro angefertigte Goldrüstung, die fast seinen kompletten Körper umhüllte.

Persönlichkeit

Dice ist ein Masochist, er liebt es wenn ihm Schmerzen zugefügt werden, woraufhin er stets ein großes Lächeln aufsetzt und ruft: "Ohhh, fühlt sich das gut an!". Meist bittet er im Kampf sogar seine Gegner ihm noch einen Schlag zu verpassen. Aufgrund dessen besitzt er auch eine hohe Schmerzempfindlichkeit. Er ist nicht sonderlich schlau und liebt es stets eine große Show zu machen. Weiterhin ist er Gildo Tesoro treu ergeben.

Fähigkeiten und Stärken

Dice besitzt eine unheimliche physische Kraft und wirft für seinen Job z. B. mit Leichtigkeit zwei gewaltige Metallwürfel in die Luft, die er dann in einem Metallbecher auffängt. Er besitzt zwar eine große Axt, nutzt diese aber so gut wie nie, sondern setzt im Kampf mehr auf seine Kopfstöße, die sogar seine gewaltigen Metallbecher sprengen können. Als ehemaliger Unterweltkämpfer besitzt er außerdem eine große Menge an Erfahrung in Kämpfen. Wie sich im Kampf mit Zorro zeigt besitzt er auch das Rüstungshaki, was er nutzt, um seinen Kopf zusätzlich zu härten. Seine Schmerzunempfindlichkeit macht es seinem Gegner ebenfalls schwer, ihn in die Knie zu zwingen.

Vergangenheit

Dice war früher ein berühmter Untergrundkämpfer bzw. Gladiator bis sich keiner mehr traute gegen ihn anzutreten. Gildo Tesoro bot ihm daraufhin einen Job bei ihm an.

Gegenwart

Dice, der "Würfelspieler"

Dice war Teil des Würfelspiels in der VIP-Lounge. Als die Strohhüte dort erschienen, nahm er zwei schwere Metallwürfel in die Hände, warf sie in die Luft, nahm sich einen großen Metallbehälter und fing sie darin auf. Anschließend drehte er den Behälter in einem großen Bogen um und hämmerte ihn auf den Boden. Anschließend nahm er sich seine Axt und flog zur Bewunderung der Strohhüte sich drehend durch die Luft. Allerdings zerstörte er den Becher nicht mit seiner Axt, sondern mit seiner Stirn. Anschließend erschien Gildo Tesoro und es wurde eine weitere Runde gespielt, die Dice genauso spektakulär präsentierte. Jedoch verloren die Strohhüte diesmal, da Baccarat dem Strohhut Ruffy mit ihren Teufelskräften sein Glück entzog. Es stellte sich heraus, dass die Strohhüte reingelegt wurden und ihre Schulden bezahlen sollten, allerdings wehrten sie sich. Franky verpasste Dice eine Strong Right, doch gefiel dem Getroffenen der Schmerz lediglich und er forderte mehr. Letztlich wurde Zorro gefangen genommen und den Piraten ein Ultimatum gesetzt: Sollten sie ihre Schulden nicht bis Mitternacht des nächsten Tages begleichen, würde der Schwertkämpfer hingerichtet.

Zorro besiegt Dice

Allerdings planten die Strohhüte einen großen Coup, der auch zu gelingen schien. Es stellte sich jedoch heraus, dass sie von Tesoro und seinen Gefolgsleuten überwacht und reingelegt wurden. Es zeigte sich, dass sie – immer wenn vielversprechende Gäste eintreffen – lediglich ein Spiel spielen und schauen, wer es näher an den Tresor schafft. Dies wurde vor einem riesigen Publikum offenbart und gezeigt, jedoch kannte dieses Vorgehen auch Carina, mittlerweile eine Verbündete der Strohhüte. Abgesehen von Ruffy waren alle in den Plan involviert und letztlich waren es die Strohhüte, die Tesoro, Dice und Co. reinlegten. Statt einem Gold Splash wurde Meerwasser über Gran Tesoro versprüht, wodurch das Gold im Körper, welches Gildo Tesoro kontrollieren kann, neutralisiert wurde. Daraufhin rastete der Gold-Mensch aus, separierte die Strohhüte und es kam zu mehreren Kämpfen.

Dice, Baccarat und Tanaka wurden goldene Rüstungen, die von Tesoro angefertigt wurden, übergeben. Zusätzlich bekam Dice eine riesige goldene Axt, mit der er Zorro attackierte. Während des Kampfes wurde Dice mehrfach von Zorro getroffen, genoss den Schmerz allerdings sichtlich. Gildo Tesoro griff ein, indem er das Gold aus der Axt Dice' kontrollierte und Zorro festhielt. Daraufhin nutze Dice Rüstungshaki, um seinen Kopf zu verstärken, rollte auf den Schwertkämpfer zu und stieß ihn zurück, wodurch er entwaffnet wurde. Dice nahm sich dessen Schwerter und attackierte ihn, doch konnte Zorro mit Leichtigkeit ausweichen. Letztlich musste sich, nachdem bereits Tanaka und Baccarat besiegt wurden, auch Dice geschlagen geben.

Verschiedenes

  • Sein Name ist englisch und bedeutet Würfel.
Persönliche Werkzeuge
Nakama
Toplists
  • AnimeManga Charts